E-Mobility Consulting & Services: Lösun­gen für Fuhr­park & Elektrifizierung


Der Wechsel von konventionell angetriebenen Fahrzeugen hin zu Elektroautos bringt in vielen Fällen erhebliche Vorteile mit sich, doch nicht jedes Nutzungsprofil eignet sich für jede Form der Elektromobilität. e-mobilio ist unabhängiger Experte für die Planung, den Aufbau und den Betrieb von Ladelösungen für Unternehmen und deren Mitarbeiter. Dank weitreichender Expertise, einem starken Partnernetzwerk und zukunftsweisenden Technologien bieten wir ganzheitliche, bedarfsgerechte E-Mobility-Services für die Elektrifizierung von Unternehmensflotten, Autohäusern und mehr. Mit unseren Lösungen stehen wir für komfortable Ladeerlebnisse am (Firmen-)Standort sowie unterwegs und beim Mitarbeiter zuhause.




Es wird versucht, Inhalte von www.youtube-nocookie.com zu laden. Dabei können Daten an Dritte weitergegeben werden. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Bestätigen"



Fleet2E –
Flottenelektrifizierung

Mit Fleet2E bewertet e-mobilio auf Grundlage von realen Fuhrparkdaten, welche Fahrzeuge sich für den Umstieg auf die E-Mobilität eignen und mit welchen Einsparungen Flottenkunden dabei rechnen können. Durch den ganzheitlichen Beratungsansatz berücksichtigt e-mobilio bei der Analyse und Planung schon frühzeitig, welche Lademöglichkeiten an den einzelnen Betriebsstandorten und bei den Mitarbeitern zu Hause vorhanden sind oder errichtet werden können.





    Vereinbaren Sie direkt einen kostenlosen Termin mit einem unserer Experten:






    Vereinbaren Sie direkt einen kostenlosen Termin mit einem unserer Experten:




    Abrechnungssystem

    Unsere individuell zugeschnittene Softwarelösung sowie die dazugehörige Ladekarte ermöglichen die unkomplizierte Verwaltung und Steuerung der installierten Ladeinfrastruktur. Dank einer App haben Ihre Mitarbeiter zudem sämtliche Ladedaten im Blick.





    Vereinbaren Sie direkt einen kostenlosen Termin mit einem unserer Experten:






    Vereinbaren Sie direkt einen kostenlosen Termin mit einem unserer Experten:




    Unsere Flottenkunden







































































    CO2 Bonus – Bares Geld für Ihre Ladesäulen

    Hand aufs Herz: Wussten Sie, dass nicht nur die Halter von Elektrofahrzeugen berechtigt sind, den CO2-Bonus zu erhalten, sondern auch Betreiber öffentlicher bzw. halböffentlicher Ladesäulen?

    Im Gegensatz zur THG-Prämie für E-Autos erhalten Ladesäulenbetreiber keine jährliche Quoten-Auszahlung, sondern ihre THG-Zertifikate nach Verbrauch des jeweiligen Ladepunktes vergütet. Sobald die Ladesäule bei der Bundesnetzagentur registriert und in Betrieb genommen wurde, kann es also mit der Anmeldung der THG-Quoten-Vergütung losgehen.




    Haben Sie sich für eines unserer Angebote entschieden oder haben Sie noch Fragen?

    Kontaktieren Sie uns direkt und sichern Sie sich Ihr persönliches Angebot zu Top-Konditionen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und unser Team wird sich für ein persönliches Gespräch kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund der aktuell hohen Nachfrage zu längeren Bearbeitungszeiten kommen kann.


    Leider verwendest du einen inkompatiblen Browser

    Wir nutzen auf unserer Seite Features, die dein Browser leider nicht unterstützt.

    Wie wär's mit einem Update auf einen modernen Browser?